Tel: +49 (431) 2377 0

PRESSEMITTEILUNG

 
 

Gebündeltes Wissen über PremiumFlexo online verfügbar

Hell bietet umfangreiches Informations- und Dialogangebot rund um die Laserdirektgravur von Elastomerformen für den Flexodruck auf einer neuen Website an

Die HELL Gravure Systems GmbH & Co. KG, Kiel, ein Unternehmen der Heliograph Holding, hat das gesamte Informationsangebot zu PremiumFlexo aus der Corporate-Website www.hell.de herausgelöst und in einer eigenständigen Microsite zusammengefasst. Unter der Domain www.hell-premiumflexo.de finden Kunden und Interessierte ab sofort alle relevanten Informationen zu Hell PremiumFlexo, der Laserdirektgravur von Hell.

Mit diesem inhaltlich wie strukturell völlig neu erstellten Auftritt wird PremiumFlexo, die Technologie der punktgenauen Laserdirektgravur elastomerer Flexodruckformen, in ansprechender Form neu präsentiert: Die Microsite ist Teil der PremiumFlexo-Kommunikationskampagne „DIREKT BESSER“ und  bündelt Hell´s umfangreiches Know-how zum Thema Laserdirektgravur. Interessierte Leser finden hier zahlreiche informative Content- und Mehrwertangebote kompakt und kompetent aufbereitet.

Seit sich PremiumFlexo immer stärker behauptet und der Bedarf an Informationen zunimmt, fehlte im Internet bislang eine umfassende Informations-Ressource zu dieser zukunftsorientierten Technologie. Somit wurden die bestehenden Inhalte der Hell-Website überarbeitet und nur grundlegend relevante Archivbeiträge direkt übernommen. Alles andere ist entsprechend der ständigen Weiterentwicklung der PremiumFlexo-Technologie aktualisiert und erweitert worden.

Die Microsite ist zweisprachig online: in Deutsch und Englisch. Der umfangreiche Content bietet neben technischen Spezifikationen eine detaillierte, gut verständliche Beschreibung der PremiumFlexo-Technologie: die PremiumSetter -Gravuranlagen, die PremiumProfiler-Software und die neue Generation der Elastomermaterialien. Technische und wirtschaftliche Vorteile und Alleinstellungsmerkmale sind plausibel dargestellt.

Auch kommen verschiedene PremiumFlexo-Anwender mit objektiven, für Entscheider wie Praktiker hochinteressanten Aussagen und Erläuterungen zu Wort. Kompetent und anschaulich teilen sie ihre Erfahrungen mit dieser Technologie und der Umstellung des Flexodrucks auf hochqualitative Elastomerformen.

Alle Interviews, Fallstudien und Referenzen, die neue PremiumFlexo Broschüre sowie aktuelle Pressemeldungen sind natürlich auch als Download verfügbar.

 

Über Hell

Die Hell Gravure Systems GmbH & Co. KG., Kiel (Deutschland), entwickelt, produziert und vertreibt weltweit Systeme und Lösungen für die Druckformenherstellung im Flexo- und Tiefdruck.

Die Produkte aus dem Hause Hell garantieren ein Höchstmaß an Langlebigkeit und Zuverlässigkeit. Vom Maschinenbau über Software bis hin zum professionellen Anwendungssupport kommen alle Komponenten aus einer kompetenten Hand. Der ständige Informationsaustausch mit den Anwendern und die große Affinität zu Innovationen geben immer wieder den Ausschlag für herausragende Produktentwicklungen. Dabei steht die Umsetzung von kundenorientierten Lösungen immer klar im Vordergrund.

Für weitere Informationen oder eine persönliche Beratung zu den Produkten und Leistungen steht Ihnen die Hell-Vertretung in Ihrer Region jederzeit zur Verfügung. Die Kontaktadressen und weitere Produktinformationen finden Sie unter www.hell-gravure-systems.com.

Hell ist ein Unternehmen der Heliograph Holding (www.heliograph-holding.net).

Über Hell PremiumFlexo

PremiumFlexo ist die Hell-Technologie der bildpunktgenauen Laserdirektgravur elastomerer Druckformen für den hochqualitativen Flexodruck sowie elastomerer Lackier- und Prägeformen. Der Produktname steht für einen umweltfreundlichen zweistufigen Prozess, der gegenüber dem sechsstufigen Fotopolymerprozess Zeit und Kosten spart. Die innovative Technologie umfasst die folgenden Komponenten:

  • den Jobticket-Workflow, der die jederzeit reproduzierbare Gravur auf Knopfdruck erlaubt;
  • die PremiumProfiler OnlineEngine, die Software für die „on-the-fly“-Berechnung der 8-Bit-TIFF-Daten;
  • die PremiumSetter -Gravuranlagen, die für verschiedene Arbeitsbreiten und Zylinderumfänge sowie mit ein- und mehrstrahligen Graviermodulen angeboten werden;
  • Elastomer-Platten und -Sleeves ausgewählter Anbieter mit universellen oder auf das jeweilige Farben- bzw. Lacksystem abgestimmten chemisch-physikalischen Eigenschaften.
  • Mit den Jobticket-getriebenen Alleinstellungsmerkmalen OneButton-Start, FastForward sowie Sequenzgravur setzen die PremiumSetter den Benchmark in Sachen Bedienfreundlichkeit und Produktivität.

Über Hell Cellaxy

Cellaxy ist die Hell-Technologie für die Laserdirektgravur von Metallzylindern. Das universelle Laserwerkzeug wird im Verpackungs- und Prägedruck erfolgreich eingesetzt. Die hohe Performance ermöglicht die Bearbeitung und Fertigstellung von Werkstücken aus unterschiedlichsten Materialien in echter 3D-Qualität mit bislang unerreichten Geschwindigkeiten. Der leistungsstarke Faserlaser graviert direkt in Kupfer, Zink, Aluminium, Nickel, Stahl, Messing und andere Metallen und Legierungen. Besondere Merkmale sind

  • der Jobticket-Workflow für einfachste Bedienung;
  • der 600-W-Faserlaser in Verbindung mit einem wartungsfreien optischen System, das eine Spotgröße von 10 bis 20 µm erlaubt;
  • das automatische Durchführen von Multipass-Gravuren von Prägezylindern bis zu 800 µm Tiefe;
  • die Kompatibilität mit dem Helio-Tiefdruckraster von Hell, wodurch Gravuren von Cellaxy und HelioKlischographen problemlos mischbar sind.
  • Im Verpackungstiefdruck steht Cellaxy für hochqualitative Strichgravuren mit scharfen, glatten Konturen, wie sie für flexible Verpackung, Etiketten, Zigaretten sowie Verpackungen für die kosmetische und pharmazeutische Industrie benötigt werden. Bei Prägeformen übertrifft Cellaxy alle heute etablierten Fräs- und Lasertechnologien hinsichtlich Qualität, Verfügbarkeit und Produktionsgeschwindigkeit bei weitem.

Warenzeichen

Cellaxy, PremiumFlexo, PremiumProfiler und PremiumSetter sind eingetragene Warenzeichen [®] der Hell Gravure Systems GmbH & Co. KG. Weitere Warenzeichen sowie Gebrauchsmuster oder Patente sind in dieser Pressemeldung nicht ausdrücklich gekennzeichnet. Daraus kann nicht geschlossen werden, dass die betreffenden Bezeichnungen frei sind oder frei verwendet werden können.

Rückfragen bitte an

HELL Gravure Systems GmbH & Co. KG | Philipp-Reis-Weg 5 | D-24148 Kiel | presse@HELL-PremiumFlexo.de | +49 431 2377-1359